Großrazzia in Supermärkten: Münchner Polizei verkündet Schlag gegen Drogenring

Die Münchner Polizei führt eine Großrazzia durch. In Supermärkten wie Rewe und Edeka werden  Hanfprodukte in großen Mengen verkauft. Deswegen ermittelt nun die Polizei unter Einbezug von Spezialkräften aus ganz Oberbayern.

  • München Polizei setzt Großrazzia in Einkaufsmärkten wie Rewe und Edeka durch
  • Großeinsatz der Polizei: kiloweise  Hanfprodukte in Münchner Supermärkte
  • Zahlreiche Verkäufer werden von der Polizei ermittelt

Quelle: Hallo München, 2020

Polizei will kriminelle Strukturen auflösen

Die Berliner Polizei will im neuen Jahr noch deutlicher gegen den Rauschgifthandel vorgehen. Vor allem Kokain gelange in „großen Mengen“ in die Stadt, sagte Polizeipräsidentin Barbara Slowik der Deutschen Presse-Agentur. „Der gesamte Bereich Drogen ist daher ein Thema, dem wir uns künftig noch nachdrücklicher widmen müssen. Dabei geht es auch verstärkt um die Frage, welche Strukturen dahinterstehen, wie sieht die Händlerkette aus.“

Quelle: Tagesspiegel, 2020