Zwei renommierte Schmerzmediziner erklären, wieso Patienten in der Schmerztherapie von Cannabis als Medizin profitieren. Cannabinoide helfen vor allem bei neuropathischen Schmerzen. Darüber hinaus bringt es einen Gewinn, wenn dadurch andere Medikamente reduziert werden können.

Quelle: Leafly, 2019